Konferenz der VKG am 8./9. Oktober: Gewerkschaftliche Strategien gegen Aufrüstung, Lohnverzicht und Sozialkahlschlag

Wir bitten um Anmeldung unter:

anmeldung@vernetzung.org

Die VKG wurde vor knapp drei Jahren gegründet, um KollegInnen zusammenzubringen, die in ihren Betrieben und Gewerkschaften für kämpferische Gewerkschaften eintreten und sich dafür auch übergreifend vernetzen wollen.

Es ist höchste Zeit, dass wir uns wieder physisch treffen, um Erfahrungen
auszutauschen und zu beraten, wie wir Widerstände aus den Apparaten bekämpfen und praktisch die Bewegung aus den Betrieben heraus ausbauen und unterstützen können.

Hier der Konferenzflyer mit Programm zum Herunterladen:

https://vernetzung.org/wp-content/uploads/2022/08/Kongress-Flyer-2022.pdf

Übernachtungsmöglichkeiten müssen selbst organisiert werden. Wir haben 2 Tipps dazu:

knapp 2 km weg vom Tagungsort:

https://villa-am-wasserpark.com/

Ca. 5 km weg vom Tagungsort:

https://www.jugendherberge-frankfurt.de/

Jugendherberge ist etwas günstiger

Programm:

Samstag – Anmeldung ab 10:30
11:00 – 12:30 Einführung
mit Jakob Schäfer und Helga Schmid (Mitglieder des VKG-Kokreises)
12:30 – 13:15 Imbiss
13:15 – 16:00 Wie den Kampf gegen Reallohnabbau und
Inflation gewinnen?
Diskussion über eine gewerkschaftliche Kampagne zur Gegenwehr im
Herbst mit Jana Kamischke (Vertrauensfrau Hamburger Hafen*), Dorit
Hollasky (ver.di-Betriebsgruppensprecherin Klinikum Dresden*),
Christa Hourani (IG Metall*, VKG-Sprecherin), Angelika Teweleit (ver.di*,
VKG-Sprecherin)
16:30 – 18:00 Kampf gegen Arbeitsplatzabbau
mit Christian Boissevain (Mitglied es VKG Kokreises) und betroffenen
KollegInnen
18:00 – 20:00 gemeinsames Abendessen

Sonntag
09:30 – 11:00 Arbeitsgruppen
A) wie weiter im Gesundheitswesen mit Anne Pötzsch (eh.
Teamdelegierte Vivantes Berlin*), Alexandra Willer (PRV Uniklinikum
Essen*)
B) Ökologischer Umbau und Arbeitsplätze (Konversion),
mit Matthias Fritz, ehem. Betriebsrat und VK-Leiter Mahle Stuttgart
und mit KollegInnen vom „Zukunftsforum Stuttgart“
11:45 – 13:30 VKG: Bilanz und weiterer Aufbau; Neuwahlen für den KoKreis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert